Aktuelles

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften

Kim Snyder, seit dieser Saison bei Wettkämpfen im DSV bereits für den WSV startend, trat bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften für Sportler mit Behinderung in Remscheid noch für ihren alten Verein an und stellte dabei drei neue deutsche Rekorde über 100m Rücken, 200m Lagen und 50m Rücken auf. Bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Berlin waren zwei ehemalige WSV-Athletinnen erfolgreich: Hannah Plücker […]

» Weiterlesen

Jubiläumsfahrt auf die Balearen-Insel Menorca: Die Sporttaucher Neptun des WSV 1926 Großkrotzenburg unter und am Mittelmeer

Anlässlich des 40-jährigen Abteilungsjubiläums verlebten die Mitglieder der Sporttauchergruppe Neptun des Wassersportvereins 1926 Großkrotzenburg hochsommerliche Tage am, im und unter dem Mittelmeer. Ziel war die „Cala Santandria“, eine malerische Bucht nahe Cuitadella (= „Städtchen“) auf der Balearen-Insel Menorca. Da die Fahrt in der ersten Woche der hessischen Herbstferien stattfand, wurde die Gemeinschaft durch Teilnehmer der Jugendgruppe und Mitglieder im Schuldienst […]

» Weiterlesen

Oktoberfest am WSV

Auch dieser Sommer geht einmal zu Ende und das Saisonende steht vor der Tür. Fast schon traditionell feiert der Wassersportverein Großkrotzenburg denSaisonabschluss als Oktoberfest! Am Samstag, den 14. September heißt es deshalb wieder „O’zapft is!“ am WSV.Ab 18 Uhr startet das Fest auf dem Vereinsgelände am Großkrotzenburger See.  Auf der Wiese vor dem Vereinsheim laden Zelte zum Essen, Trinken und […]

» Weiterlesen

Natalie Wöltinger erreicht Platz 3 in deutscher Juniorenwertung

Teil der ersten Auflage der Finals Berlin (https://finals2019.berlin.de/) Anfang August waren auch die offenen Deutschen Meisterschaften auf der Langbahn. Für den WSV war Natalie Wöltinger auf insgesamt … Strecken qualifiziert. Am Donnerstag konnte Natalie über 400m Lagen in neuer Bestzeit den 3.Platz in der Juniorenwertung erschwimmen und sich für das A-Finale qualifizieren. Weitere persönliche Bestzeiten folgten am Freitag über 400m […]

» Weiterlesen

Niklas Hellmich erreicht Platz 13 bei European Open Water Championships in Racice(CZE)

Niklas Hellmich, ausgebildet beim WSV und WSV Startrecht ausübend bis 2015, danach zum Ersten Offenbacher SC gewechselt und inzwischen beim SV Würzburg 05, hatte sich durch starke Leistungen im Freiwasser für die JEM Open Water qualifiziert. Bei seinem ersten Start unter deutscher Flagge erreichte er in 1:22,51 über 7,5km Platz 13. Niki ist damit das erste WSV-Mitglied, das sich für […]

» Weiterlesen